Katharina Peters

Neuigkeiten

 

Freuen Sie sich auf die Neuerscheinungen 2018

 

 

Todeswoge

Verschollen in Wismar: Emma Klar, ehemalige Polizistin und nun Privatdetektivin in Wismar, bekommt einen scheinbar einfachen Auftrag. Eine Frau macht sich um einen alten Schulfreund Sorgen, weil er sich lange nicht gemeldet hat. Emma stellt fest, dass Ingo Beyer tatsächlich spurlos verschwunden ist. Beyer stand einmal wegen Kindesmordes vor Gericht, er wurde jedoch freigesprochen. Hat sich nun   jemand an ihm gerächt? Oder plant er einen neuen Mord?

Verfügbar ab: 15.06.2018

 

 

Strandmord

Romy Beccare und eine geheimnisvolle Tote am Strand: Bei klirrender Kälte wird am Strand zwischen Glowe und Juliusruh eine nackte Frauenleiche gefunden. Der Täter hat der Toten die Lippen mit zwei Ringen verschlossen. Kommissarin Romy Beccare fühlt sich an einen Fall vor fünfzehn Jahren erinnert. Da spielte sie den Lockvogel für einen Mann, der genauso vorgegangen war. Der Täter von damals ist erst kürzlich aus der Haft entlassen worden und wohnt nun in Neustrelitz. Als sie jedoch die Identität des Opfers herausfinden, ergibt sich eine andere Spur. Die Frau arbeitete für einen Pharmakonzern – und war vermutlich eine Erpresserin. Jedenfalls hat ein Kinderarzt von Rügen ihr heimlich erhebliche Summen gezahlt.

Verfügbar ab: 09.03.2018

 

Aktuell aus der Hannah – Jakob – Reihe

 

Toteneis

Vermisst und ermordet.

Hannah Jakob übernimmt einen Fall, der eigentlich keiner ist. Valerie Frieth wird von ihrem Mann als vermisst gemeldet. Doch da auch ihre geliebte Katze verschwunden ist, glaubt man, die Frau sei aus eigenem Entschluss gegangen. Dann jedoch wird Valeries Leiche auf dem zugefrorenen Ziestsee gefunden. Sie wurde stranguliert und dann versenkt. Hannah erkennt, dass sie Valerie schon einmal begegnet ist. Da war sie die Exfrau eines hohen Polizeibeamten, von dem sich herausstellte, dass er früher beim rumänischen Geheimdienst war. Dieser Exmann sitzt im Gefängnis, aber könnte er den Mord in Auftrag gegeben haben, weil Valerie zu viele Dinge über ihn wusste?

Broschur, 400 Seiten
Aufbau Taschenbuch
978-3-7466-3371-8

9,99 € 

 

 

Lesungen

 

Kriminacht

in der Stadtbibliothek Pirna

24. Februar 2018 Ι 20 Uhr

aus „Toteneis“