Katharina Peters

Neuigkeiten

Aktuell aus der Hannah-Jakob-Reihe

 

Abrechnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ermittlerin in eigener Sache:

Zwei Frauen, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagierten, sind verschwunden. Sowohl Katja Mohr als auch Michelle Heckler hatten sich in einem Flüchtlingsheim in Berlin um minderjährige Geflüchtete gekümmert. Als die Leiche von Michelle Heckler südöstlich von Berlin am Zeuthener See gefunden wird, bestätigen sich die düsteren Annahmen: Die Frau wurde zu Tode gefoltert. Hannah Jakob, die Kriminalpsychologin, ist zunächst unschlüssig, ob sie sich in den Fall einschalten soll, doch immerhin besteht die Hoffnung, Katja Mohr noch retten zu können. Als Hannah eine Spur findet, ist sie verblüfft. Die Verschwundene hatte mit ihrer vor Jahren verschollenen Schwester Liv zu tun.
Broschur, 400 Seiten
Aufbau Taschenbuch
978-3-7466-3254-4
9,99 € 

 

Wismarkrimi

Neuerscheinung als Taschenbuch ab dem 19.01.2017

 

todesstrand_neu

Ostseemorde. Emma Klar war eine leidenschaftliche Polizistin. Bis ein Einsatz gegen Mädchenhändler furchtbar schief lief. Sie wurde tagelang gefangen gehalten und wäre fast getötet worden. Nun hat sie sich ins beschauliche Wismar zurückgezogen – angeblich als Privatdetektivin. In Wahrheit jedoch hat man sie angewiesen, verdeckt zu ermitteln. Ihr erster Fall erscheint harmlos. Ein Mann glaubt nicht, dass seine sechzehnjährige Tochter sich umgebracht hat. Routiniert macht sich Emma an die Arbeit. Bald findet sie heraus, dass noch andere junge Frauen verschwunden sind – und sie stößt auf einen Namen, der sie beinahe in Panik versetzt: Teith. Ein Mann mit diesem Namen gehörte zu ihren Peinigern.
Ein Ostsee-Krimi
ISBN: 978-3-7466-3273-5
9,99 €

 

Rügenkrimi

Neuerscheinung ab dem 17.03.2017

 

deichmord

Die Toten von Rügen.
Eine Terrorwarnung erschüttert Rügen. Offensichtlich gibt es einen Hinweis, dass ein Anschlag auf die Störtebeker-Festspiele geplant sein könnte. Ermittlungen gegen einen Hotelier in Ralswiek werden aufgenommen. Doch alles scheint im Sande zu verlaufen. Nur bei Romy Beccare bleibt ein mulmiges Gefühl zurück. Warum will jemand einen konkreten Verdacht auf einen Hotelbetreiber lenken? Steckt vielleicht etwas anderes dahinter? Sie hört nicht auf zu ermitteln – und stößt auf mysteriöse Vermisstenfälle. Zwei junge Mädchen sind damals spurlos auf Rügen verschwunden.

 

Wismarkrimi

Neuerscheinung als eBook ab dem 14.06.2017

 

todeshaff

Ungeklärte Ostsee-Morde.
Emma Klar war eine der besten Polizistinnen – bis ein Einsatz schiefging. Nun arbeitet sie in Wismar vorgeblich als Privatdetektivin, in Wahrheit jedoch als verdeckte Ermittlerin. Ihr neuer Fall scheint ein Kinderspiel zu sein: Sie soll einen Mann beschatten, der wegen Totschlags zehn Jahre im Gefängnis saß, dessen Tatmotiv jedoch nicht zutage trat. Christoph Klausen verhält sich zunächst völlig unauffällig – bis Emma eine Verbindung zu zwei bizarren Morden zu erkennen glaubt.